Montag, 29. September 2014

Neue Töpfe für den Balkon

Jetzt am Ende der Ernte- und Gartensaison kann man durchaus das ein oder andere Schnäppchen erhaschen. Das Angebot ist vorhanden, doch die Nachfrage geht zurück. Und so kam es, dass ich bei einer Preissenkung im Baumarkt gleich zuschlagen musste. (An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei den edlen Spendern Ulrike, Michael und Andreas bedanken, die einen großen Teil dazu beigetragen haben.) Bei der Wahl der Töpfe war es für mich wichtig, dass ich den natürlichen Gedanken erhalte und keine Gefäße aus Plastik verwende. Nach und nach werde ich nun meine bisherigen Plastiktöpfe (soweit wie möglich) gegen Ton bzw. Terrakotta Töpfe austauschen. Im Vorfeld machte ich mir Gedanken, für welche Pflanzen es wohl in Zukunft besser wäre, sie allein im Topf zu pflanzen anstatt in Nachbarschaft mit anderen Pflänzchen. Dabei musste ich auch überlegen, welche Topfgröße für die jeweilige Pflanze geeignet wäre. 

Nun möchte ich euch erstmal einen kleinen Einblick von meinem Einkauf im Baumarkt zeigen. Ein Beitrag zu den Pflanzen, die ich demnächst dann eintopfen werde, folgt in den nächsten Tagen.   





Kommentare:

  1. Das sind echt hübsche Töpfe! Gratuliere zum Schnäppchen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön. Jetzt nach der Saison sollte man die Augen offen halten nach solchen Schnäppchen.

    AntwortenLöschen