Sonntag, 19. Juni 2016

Balkonrundgang und Ernte im Juni

Die Garten- und Balkonsaison ist mittlerweile im vollen Gange. Deshalb wird es mal wieder Zeit für einen kleinen Balkonrundgang. Die Salate haben sich in diesem Jahr nicht so gut entwickelt. Der Frühling war stellenweise noch sehr kühl, was das Wachstum der Pflanzen ein wenig beeinträchtigte. Als es dann Ende April etwas wärmer wurde, bekam mein Balkon fast täglich Besuch noch frechen Spatzen, die sich mal wieder an den Salatblättern zu schaffen machten. Doch damit nicht genug: Im Mai gab es dann eine hochsommerliche Phase mit Temperaturen zwischen 40°C und 45°C Grad auf dem Balkon. (In einem Beitrag vom Mai hatte ich darüber schon berichtet.) Dies hatte zur Folge, dass einige Salate anfingen "ins Kraut zu schießen" und die ersten Blütentriebe zu bilden. Andere Pflanzen vertrugen die sommerlichen Temperaturen durchaus besser, wie zum Beispiel das Zitronengras, der Schnittlauch, der Tabak, die Gurken, aber auch die Speiserüben. Hier konnte ich schon zwei schöne Exemplare im Kübel ernten. Im folgenden Video habe alles nochmal mitgeschnitten, um euch zu zeigen wie sich die Pflanzen auf dem Balkon bis jetzt so entwickelt haben. Ich wünsche euch viel Spaß beim Zuschauen. 

 
Falls das Video nicht abgespielt werden sollte, bitte hier klicken.

Treibsalat

Treibsalat Larissa

Salat Balkon

Salat

Salat Kübel

Salat auf dem Balkon

Salat Ernte

Winterheckenzwiebeln

Schnittlauch

chinesischer Schnittlauch

Schnittlauch ernten

Speiserübe

Gurken

Ernte Balkon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen